logo

Planen Sie Ihre persönliche Web Demo

keyboard_arrow_down
Demo vereinbaren

Managen Sie Rollen, Rechte und Reiserichtlinien

  • check_circleHinterlegen Sie Ihre Unternehmensvorgaben – 100% compliance-konform
  • check_circleVerbinden Sie Ihr HR-System mit Lanes & Planes
  • check_circlePassen Sie Freigaben und Workflows individuell an
  • check_circleErhalten Sie volle Transparenz über alle Reiseprozesse
Jetzt kostenlos testen
fact_check

100

%

Compliance
local_activity

300

Reisebuchungen täglich
emoji_language

125 Tsd.

+

zufriedene Reisende

Individuelles Nutzermanagement, unternehmensweit hinterlegbar

Passen Sie Ihre Prozesse und Workflows an die Struktur Ihres Unternehmens an: Unser individuelles Rollensystem macht es möglich, einzelnen Nutzern und Gruppen Rollen entsprechend Ihrer Organisationsstruktur zuzuweisen.

  • Gewährleisten Sie dank HR-Integration eine regelmäßige Daten-Synchronisation
  • Nutzen Sie eine zentrale Quelle zur Verwaltung von reisebezogenen Stammdaten
  • Weisen Sie Kolleg:innen Rollen, Buchungsgruppen und Kostenstellen zu
  • Erhalten Sie Admin-Zugriff auf sämtliche Reisebuchungen, unternehmensweit

Empowerment ohne Risiko – freies Buchen mit festen Grenzen

Geben Sie Ihren Mitarbeitenden die Freiheit, im Rahmen festgelegter Reiserichtlinien und Budgetvorgaben Buchungen genau nach ihren Wünschen vorzunehmen. So behalten Sie die Kontrolle, ganz ohne Mikromanagement.

  • Legen Sie zum Beispiel Reiseleistungen wie 1. oder 2. Klasse fest. Definieren Sie außerdem Budgets abhängig von der Rolle und den Rechten der Nutzer.
  • Sollten Richtlinien einmal nicht eingehalten werden können (z.B. während einer Messe), legen Sie ganz einfach klare Regeln für Überschreitungen fest.
  • User erhalten erklärende Notifications direkt im System und können ihre Buchungen entsprechend anpassen.

Smarte Freigabeprozesse – digital und nutzerfreundlich

Machen Sie sich frei von langwierigen manuellen Genehmigungsprozessen. Damit verringern Sie nicht nur den Aufwand für Ihre Travel Manager, sondern auch für die Reisenden.

  • Indem Sie Freigabeschleifen verkürzen, vermeiden Sie lange Wartezeiten und verpasste Buchungsmöglichkeiten.
  • Suchergebnisse werden automatisch gespeichert – so gibt es nie wieder Uneinigkeit darüber, ob zum Buchungszeitpunkt eine günstigere Option bestand.
  • Ob vorgelagerter Dienstreiseantrag oder nachgelagerte Management-Genehmigungen – was analog möglich war, funktioniert noch besser digital. Alles wird im System dokumentiert – das Sichern von E-Mails oder Screenshots entfällt.
  • Gut zu wissen: Die automatisierte Freigabe funktioniert auch für Spesen, Auslagen und Belege außerhalb von Geschäftsreisen.

Unsere besten Markenbotschafter:innen

Ihre Kundenzufriedenheit ist unser Erfolg
Seit der Umstellung auf Lanes & Planes buchen unsere Mitarbeiter ihre Reisen selbständig, während wir als Unternehmen gleichzeitig die volle Kontrolle über die Einhaltung der Reiserichtlinien, die steuerkonforme Abrechnung und die klare Zuordnung auf die richtigen Tochtergesellschaften oder Kostenstellen behalten.”
Nicole Welte
Director HR – egym
Unsere Mitarbeiter können damit die Reisen ganz einfach selbst buchen, weil alle Information, wie Reiserichtlinien, bis zur Vielfliegerkarte bereits hinterlegt sind. Und falls man doch mal auf den Support zugreifen muss, so landet man nicht in einem Call-Center sondern bekommt nette und vor allem kompetente Unterstützung.”
Dr. Titus Albrecht
CEO & Co-Founder – realxdata

Ihre Vorteile als Travel Manager

Verabschieden Sie sich von manuellen Vorgängen und optimieren Sie Ihre Reiseorganisation. Mit automatisierten Reiserichtlinien sparen Sie Zeit, Geld und Aufwände. So schaffen Sie sich mehr Freiräume für die Umsetzung strategisches Maßnahmen und bieten Ihrem Unternehmen echten Mehrwert.
Alle Infos für Travel Manager

Häufig gestellte Fragen

Gibt es etwas, das Sie brennend interessiert? Hier haben wir erste Antworten.
Wie gewährleistet Lanes & Planes Plattform die Einhaltung der Reiserichtlinien meines Unternehmens?
keyboard_arrow_down
Reiserichtlinien können sowohl beim Onboarding als auch im Nachgang einfach in die Lanes & Planes Lösung eingespielt werden. Sie entscheiden, ob Ausnahmen prinzipiell nie, nur mit Erklärung des Reisenden oder nur mit vorheriger Freigabe gebucht werden können. Dieser sogenannte ‘vorgelagerte Dienstreiseantrag’ ist als buchbares Zusatzmodul verfügbar.
Wie flexibel darf meine Reiserichtlinie sein? Kann ich unterschiedliche Regeln für verschiedene Reisen festlegen?
keyboard_arrow_down
Die Reiserichtlinie kann mit Lanes & Planes flexibel und nach Ihren Präferenzen Gestaltet werden. Es ist außerdem möglich, für jede Mitarbeiterkategorie und Reisekategorie eigene Regeln zu definieren.
Bietet Lanes & Planes Buchungen für Gruppen an?
keyboard_arrow_down
Lanes & Planes bietet neben individuellen Buchungen auch Gruppenbuchungen ab 6 Personen an. Es ist jedoch zu beachten, dass bei angefragten Gruppenreisen zusätzliche Servicegebühren pro angefragtem Reisenden anfallen.
Kann ich Lanes & Planes und die speziellen Raten auch für private Reisen nutzen?
keyboard_arrow_down
Theoretisch können Sie Ihren Mitarbeitern anbieten, ihre Urlaube über Lanes & Planes zu buchen. Die Rechnungsstellung und Bezahlung an Lanes & Planes erfolgt analog zu den geschäftlichen Reisen. Dafür müssten Sie eine Kostenstelle “privat” anlegen, die Ihre Mitarbeiter dann beim Buchen eines Urlaubs auswählen. Die Verrechnung mit dem Mitarbeiter erfolgt anschließend intern bei Ihnen.
Kann ich auf Hin-und Rückfahrt verschiedene Verkehrsmittel und Tarife buchen (z.b. Flug und Bahn)?
keyboard_arrow_down
Lanes & Planes bietet Ihnen die Möglichkeit und Flexibilität verschiedene Leistungsträger miteinander zu kombinieren. Das heißt zum Beispiel einen Flug auf der Hinreise und eine Bahnfahrt auf der Rückreise zu buchen. Außerdem können innerhalb der Bahnfahrt oder innerhalb eines Fluges mehrere Tarife miteinander kombiniert werden.
Können Belege zusätzlich zur fachlichen Prüfung einer buchhalterischen Prüfung unterzogen werden?
keyboard_arrow_down
Dank der Funktion “Buchhalterische Prüfung” können Spesen- und Auslagenbelege über eine eigene Oberfläche geprüft und wenn nötig korrigiert werden. Die Prüfung der Belege kann, wenn gewünscht in eine fachliche (z.B. Buchhaltung) und eine sachliche Prüfung (z.B. Vorgesetzter) aufgeteilt werden.
Wie werden Fremdwährungen in Euro umgerechnet?
keyboard_arrow_down
Werden bei einer Auslagen- oder Spesenabrechnung Belege in Fremdwährung eingereicht, werden diese zum tagesaktuellen Kurs in Euro umgerechnet. Der tagesaktuelle Kurs wird bezogen von: https://openexchangerates.org/
Kann ich weiterhin Bonusprogramme für Firmen benutzen?
keyboard_arrow_down
Ja, im Unternehmenskonto haben Sie die Möglichkeit Bonusprogramme von Anbietern, wie z.B. einer Fluggesellschaft einzutragen, um so bei der Buchung Ihre firmenspezifischen Konditionen und Raten zu erhalten.

Let’s talk. Lernen Sie unsere Lösung kennen.

Lassen Sie uns in einer persönlichen Web-Demo besprechen, wie wir Sie am besten unterstützen können.
Dominik Hug
Dominik Hug
Sales
keyboard_arrow_down